Termine-Details

THE GREEN SIDE OF LIFE! Regionales und alternatives Wirtschaften

Matthias Kunert, Gemeinwohl-Ökonomie
Norbert Rost, Förderverein Elbtaler e.V.


Die Bewegung der Gemeinwohl-Ökonomie setzt sich für ein alternatives Wirtschaften ein. Ziel ist, dass der Staat verantwortungs-
bewusst agierende Unternehmen über ein Anreizsystem belohnt.
Der Elbtaler ist eine Dresdner Regionalwährung. Er will die regionale Wirtschaft beleben und so kleine und mittlere Unternehmen unterstützen – fast 60 sind es schon, die daran teilnehmen und einen unmittelbaren Beitrag zu nachhaltigem Handeln leisten.

Eintritt frei

 

Ort: Dreikönigskirche – Haus der Kirche Hauptstraße 23 | 01097 Dresden

Zurück